Skip to content

KAD – saugbelüftet

Kühlturm mit Axialventilatoren und Direkter Wärmeübertragung

Axiale Kühltürme benötigen die geringste Stellfläche.  Für den offenen Kreislauf stellen sie die Bauart mit  der maximalen Leistungsdichte dar.

Der offene Kühlturm mit Axialventilator, der Baureihe KAD, ist aufgrund seines unkomplizierten Aufbaus und geringen Platzbedarfs für nahezu alle Bereiche der Kühlung in der Industrie geeignet.

Ihr Nutzen

  • Individuell angepasste Lösung
  • Leistungsstark auf kleinster Stellfläche
  • Niedriger Energieverbrauch
  • Edelstahl -> höchste Hygieneanforderungen

Einsatzgebiete

  • Aussenaufstellung
  • für geschlossenen und offenen Kreislauf
  • Niedrige Kühlwassertemperatur

Funktionsprinzip

Merkmale

Die eingesetzten Hochleistungs-Axialventilatoren zeichnen sich durch einen sehr niedrigen Kraftbedarf aus. Somit ist der Energiebedarf sehr gering und resultiert in niedrigen Betriebskosten.
Bei höheren Schallanforderungen werden die Geräte mit speziellen LowNoise-Ventilatoren und zusätzlichen Aufprallabschwächern ausgerüstet.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner