Skip to content

KAD – saugbelüftet

Kühlturm mit Axialventilatoren und direkter Wärmeübertragung

Der offene Kühlturm mit Axialventilator und Direkter Wärmeübertragung, der Baureihe KAD, ist aufgrund seines unkomplizierten Aufbaus und geringen Platzbedarfs für nahezu alle Bereiche der Kühlung in der Industrie geeignet.

Ihr Nutzen

  • Niedrige Kühlwassertemperaturen
  • Niedriger Energieverbrauch
  • Individuelle Lösungen
  • Höchste Effizienz bei geringer Stellfläche

Einsatzgebiete

  • Außenaufstellung
  • Industrielle Prozesskühlung

Funktionsprinzip

Die Abkühlung der Prozesswärme wird durch das Verdunsten des natürlichen Kältemittels Wasser erzeugt. Im Gegenstrom findet eine Wärme- und Stoffübertragung zwischen Kühlwasser und der Umgebungsluft statt. Das Kühlwasser sammelt sich in der Kühlturmwanne und wird von dort zu den zu kühlenden Systemkomponenten gefördert.

Merkmale

Die eingesetzten Hochleistungs-Axialventilatoren zeichnen sich durch einen sehr niedrigen Kraftbedarf aus. Somit ist der Energiebedarf sehr gering und resultiert in niedrigen Betriebskosten. Bei höheren Schallanforderungen werden die Geräte mit speziellen LowNoise-Ventilatoren und zusätzlichen Aufprallabschwächern ausgerüstet.

Wasserverteilung mit selbstreinigenden Düsen, aus PP, in verzinkter Edelstahlausführung. Die Düsenrohre sind durch eine Schraubverbindung leicht aus dem Hauptrohr herausnehmbar.

Die Wassersammelwanne aus 2 mm Edelstahlblechen ist in das Gehäuse integriert. Das Gehäuse mit dem Wassersammelbecken bildet eine komplette Einheit. Im Wannenbereich angeordnete Leitbleche sorgen für eine gleichmäßige Luftverteilung und vermindern gleichzeitig die Wellenbewegung des Wassers.

 

Optional: Verschweißtes Gehäuse
Die Blechtafeln werden in einem speziell entwickelten Dadurch sind Medientemperaturen bis zu 90°C möglich. Der Boden des Wassersammelbeckens hat eine Neigung von 2 %. Hierdurch wird verhindert, dass beim Entleeren des Beckens Pfützen bestehen bleiben und sich darin bei Stillstand gesundheitsgefährdende Keime bilden.

Die Hochleistungs-Füllkörper und Tropfenabscheider sind UV-beständig und bestehen aus PP.

Inspektionsluken ermöglichen das Einstellen der eingebauten Armaturen, die Kontrolle und Wartung sowie das Reinigen der Wassersammelwanne.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner